ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Regionalliga Herren

Überraschungssieg gegen TSV Neustadt

Nach dem überraschenden Auswärtssieg beim VfL Stade konnten die Königsblauen im Heimspiel gegen den derzeit zweitplatzierten TSV Neustadt am vergangenen Sonnabend erneut ihre Qualität unter Beweis stellen.

Obwohl Kapitän Jorge Schmidt verletzungsbedingt nicht wie in Stade in das Geschehen eingreifen konnte, erkämpften sich die sieben verbliebenen ASCer mit einer leidenschaftlichen Mannschaftsleistung den 91:84-Sieg. Dabei wurden sie von den beiden ASC-Eigengewächsen Andrew Onwuegbuzie (29 Punkte) und Nick Boakye (28 Punkte und 18 Rebounds) angeführt.

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit gingen die Königsblauen mit einem hauchdünnen 41:42-Rückstand in die Kabine, verweilten dort lediglich fünf Minuten und waren danach bereit für mehr. Trotz des Auftaktdreiers des Neustädters Doheki zum 41:45 agierten die Hausherren konzentriert und beherzt und benötigten lediglich vier Minuten, um erneut in Führung zu gehen und diese bis Spielende zu verteidigen. Zu unschönen Szenen kam es in der letzten Spielminute, als Gastspieler Herisia nach einer Tätlichkeit gegen Philipp Sprung disqualifiziert wurde und sich aus der Situation einen Rangelei beider Teams entwickelte. Dabei betraten drei Auswechselspieler des TSV Neustadt regelwidrig das Spielfeld, was zu deren Disqualifikation und einem technischen Foul gegen den Trainer der Gastmannschaft führte. Auf Göttinger Seite erhielt Andrew Onwuegbuzie ein technisches Foul, was ihn jedoch in seiner Konzentration nicht störte und er in den verbleibenden Sekunden vier von vier Freiwürfen erfolgreich verwandelte.

„Ich bin sehr stolz auf die Leistung meiner Mannschaft. Wir haben derzeit eine extrem angespannte Personalsituation und müssen im Training viel improvisieren“, blickt Headcoach Förster kritisch auf die derzeitige Situation, obwohl er von den Ergebnissen her wenig Grund zur Sorge hat. Aus den Spielen gegen die besser platzierten Mannschaften aus Stade, Neustadt und Bitterfeld wollten die Königsblauen mindestens einen Sieg erspielen. Nun sind es bereits zwei Siege aus zwei Spielen und 14 Tage Vorbereitungszeit auf das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer.

Punkte ASC 46: Andrew Onwuegbuzie (29), Boakye (28), Sprung (10), Greg Onwuegbuzie (9), Grimaldi (9), Julian Schmidt (6).

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de