ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Herren Basketball Regionalliga

Besuch aus der Hansestadt

Am kommenden Wochenende geht es für die Regionalliga-Basketballer des Team Göttingen erneut in der heimischen Sporthalle des Hainberg Gymnasiums auf das Parkett. Am Sonnabend erwartet das Förster-Team die TSG Bergedorf um 15.00 Uhr zum Tipoff.

Die Königsblauen befinden sich nach neun Spielen auf dem zweiten Tabellenplatz und liefern sich mit Wolmirstedt und Stahnsdorf ein packendes Duell um die Tabellenspitze. Anders hingegen sieht es bei den Gästen aus: Die TSG Bergedorf steht mit lediglich drei Siegen aus neun Spielen derzeit auf einem Abstiegsplatz und wird am kommenden Wochenende Punkte sammeln müssen, um den Anschluss an das Mittelfeld nicht zu verlieren. „Wir nehmen Bergedorf sehr ernst. In der Liga kann jeder jeden schlagen. Wir müssen fokussiert sein. Natürlich wollen wir gewinnen, aber das will schließlich jedes Team“, so Förster.

Hauptaugenmerk sollte der ASC Göttingen bei diesem Duell auf die drei Schlüsselspieler der Gäste legen. Point Guard Steffen Kiese, Center Markus Timm und Forward Marvin Steinberg punkten durchschnittlich zweistellig. Insbesondere Aufbauspieler Steffen Kiese könnte für die Leinestädter gefährlich werden. Der 30-Jährige spielte von 2014 bis 2016 bei den Hamburg Towers und gehörte somit zum Pro-A-Premierenkader der Hanseaten. Die letzten beiden Jahre agierte Kiese beim SC Rist Wedel in der Pro B. Ihn gilt es zu kontrollieren, denn er weiß seine Mitspieler in Szene zu setzen.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de