ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Herren Regionalliga

Königsblau vor Generalprobe

Für die Regionalliga-Basketballer des Team Göttingen geht es am kommenden Sonnabend vor heimischem Publikum im vorletzten Heimspiel der aktuellen Saison an den Start. Die Göttinger empfangen um 15:00 Uhr den Tabellenvierten VfL Stade und stehen damit vor einem richtungsweisenden Spiel.

„Stade profitiert oftmals vom spanischen Temperament ihres neuen Coaches und steht nicht umsonst auf dem vierten Platz. Es ist für uns die Generalprobe vor dem Endspiel gegen Stahnsdorf“, erläutert Head Coach Sebastian Förster die Bedeutung der Partie.

Nach der deutlichen 86:109-Niederlage im Hinspiel Ende November, in dem der ASC über die gesamte Spielzeit sowohl Souveränität als auch Sicherheit in einzelnen Aktionen vermissen ließ, kritisierte Head Coach Förster zudem seine gewählte taktische Marschroute. „Das Hinspiel haben wir abgeharkt. Da kamen besondere Umstände zusammen, die wir nun nicht haben. Ich erwarte einen Gegner, der auf dem Feld hart arbeitet und uns über 40 Minuten schwer beschäftigen wird. Entsprechend sind wir eingestellt“, so Förster.

Im Hinspiel waren es Reco McCarter (23 Punkte) und Janis Stielow (18 Punkte), die es als Topscorer für ihre Mannschaft den Göttingern schwer machten. Auf sie werden die Königsblauen ein entsprechendes Auge werfen. Dass der VfL nach wie vor für Überraschungen gut ist, unterstrich er bereits Anfang des Jahres mit dem Sieg gegen Ligaprimus Stahnsdorf. „Wenn wir weiter um die Meisterschaft mitspielen wollen, und das wollen wir, zählen nur noch Siege. Wir werden Stade nicht unterschätzen, wollen das Spiel für uns entscheiden, um dann mit viel Rückenwind in die letzten Spiele zu gehen“, so Co-Trainer Özbas.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de