ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Herren Regionalliga

Nächster Schritt in Richtung Meisterschaft?

Die Frage nach einem möglichen Aufstieg der Regionalliga-Basketballer des ASC Göttingen in die zweite Bundesliga Pro B wird nicht nur in der Liga, sondern auch in der Leinestadt selbst immer lauter. Bevor es in zwei Wochen im möglicherweise alles entscheidenden „Spiel der Saison“ gegen den Tabellenführer geht, müssen die Königsblauen am kommenden Sonnabend jedoch erst einmal das vorletzte Auswärtsspiel erfolgreich meistern.

Die Mannschaft von Head Coach Sebastian Förster wird um 19.30 Uhr in der Sporthalle der Leine Schule von den TSV Neustadt temps Shooters empfangen.

Mit den Neustädtern wartet abermals eine große Herausforderung auf den ASC 46, wie auch Head Coach Sebastian Förster weiß: „In der vergangenen Saison war Neustadt Vizemeister. Auch, wenn die Tabellensituation das nicht ganz widerspiegelt, bringt der TSV eine starke Mannschaft aufs Parkett, gegen die wir im Hinspiel verloren haben und die Stahnsdorf eine Niederlage in eigener Halle beschert hat. Das sind die Fakten, die wir nicht übersehen dürfen. Aber wir haben auch unser Ziel, die Meisterschaft zu holen, vor Augen und dazu gehört ganz klar der Sieg gegen die Shooters“.

Nach der erfolgreichen Saison 2017/2018 mit der Vizemeisterschaft in der 1. Regionalliga Nord sieht die Lage für das Team von Head Coach Allen Ray Smith aktuell etwas anders aus: Mit zwölf gewonnenen und 13 verlorenen Spielen stehen die Gastgeber derzeit auf dem neunten Platz der Tabelle, welcher zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht den sicheren Klassenerhalt bedeutet. Umso siegeshungriger werden die Shooters in die Partie gehen, die mit ihrem überraschenden Sieg in Stahnsdorf zu Beginn des neuen Jahres einmal mehr bewiesen habe, wie schwer sie auszurechnen sind. Das weiß auch ASC-Co-Trainer Gökhan Özbas: „Neustadt hat ein lautes Publikum im Rücken, braucht die beiden Punkte gegen den Abstieg und spielt aggressiven und körperbetonten Basketball. Wir müssen die Schlüsselspieler Salami, Roberts und Kakad im Griff haben, dürfen aber gleichzeitig aber auch keinen der anderen Spieler außer Acht lassen“.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de