ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Regionalliga Herren

Königsblau zu Gast beim Tabellenführer

Für den letzten Auswärtsauftritt in diesem Jahr müssen die Regionalliga-Basketballer des ASC Göttingen an diesem Sonntag den Weg nach Hamburg einschlagen. Das Team von Head Coach Sebastian Förster wird um 16.00 Uhr in der Sporthalle Hohe Weide von dem Eimsbütteler Turnverband empfangen.

An diesem Spieltag wartet der vermeintlich überraschendste Tabellenführer der Liga auf die Königsblauen. Vergangene Saison spielte das Hamburger Team noch gegen den Abstieg und konnte die Saison knapp mit dem elften Platz – und somit dem ersten Nichtabstiegsplatz – beenden. Nun hat sich das Blatt jedoch komplett gewendet: Mit zehn Siegen aus elf Spielen verweilt das Team von Head Coach Sükran Gebcay derzeit an der Tabellenspitze. „Ich habe großen Respekt vor Sükran Gebcay. Wie sie ihre Mannschaft zur neuen Saison geformt hat, ist bemerkenswert. Die Hamburger stehen verdient in der Spitzengruppe der Liga“, so Head Coach Förster.

Lediglich am vierten Spieltag der Saison musste sich der ETV in der Partie gegen den selbsternannten Titelfavoriten aus Wolmirstedt geschlagen geben, konnte dafür aber einige andere Ausrufezeichen setzen. „Die Hamburger haben beispielsweise Aschersleben vor einem Monat mit einer Differenz von 15 Punkten nach Hause geschickt. Wir werden sehr fokussiert arbeiten müssen, um die Punkte aus Hamburg zu entführen“, mahnt Förster zu großer Vorsicht. Es bleibt abzuwarten, ob der ASC Göttingen den Schwung aus den letzten Partien mit nach Hamburg und die Siegpunkte mit nach Hause nehmen kann.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de