ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Regionalliga Herren

„Wir wollen den Anschluss nicht verlieren“

Für die Regionalliga-Basketballer des ASC Göttingen geht es am kommenden Sonnabend im ersten Heimspiel der Rückrunde in der Sporthalle des Hainberg Gymnasiums auf das Parkett. Empfangen werden um 15.00 Uhr die TSV Neustadt temps Shooters.

Nachdem das Team von Head Coach Sebastian Förster am vergangenen Wochenende mit einer Niederlage in das neue Jahr und somit in die Rückrunde gestartet ist, gilt es nun, den Motor wieder zu zünden und gegen die Gäste aus Neustadt einen Sieg einzufahren. „Wir wollen zurück in unsere Erfolgsspur kommen und den Anschluss im oberen Tabellenbereich nicht verlieren. Unsere Zielsetzung lautet also ganz klar, den nächsten Sieg zu holen“, so Förster.

Die Gäste aus Neustadt stehen mit derzeit acht Siegen und fünf Niederlagen auf dem sechsten Tabellenplatz der Liga und starteten ebenso wie der ASC Göttingen mit einer Niederlage in das neue Jahr. Angesichts des deutlichen Hinspiel-Erfolgs der Göttinger dürften die Gäste noch eine Rechnung offen haben. Anfang Oktober gewann das Team um ASC-Kapitän Steffen Teichert deutlich mit 82:66. Entscheidender Faktor der ersten Begegnung war seitens des ASC Göttingen Center Matthew Husek, der mit 25 Punkten einen sprichwörtlichen Sahnetag erwischte. „Ich denke, unsere Jungs haben das letzte Spiel gut verdaut und sind nun voll fokussiert auf das erste Heimspiel des Jahres. Wir freuen uns auf unser Publikum und wollen uns entsprechend präsentieren“, so Co-Trainer Harper Kamp.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de