ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Regionalliga Damen

ASC Damen punkten gegen Wusterhausen

Die Regionalliga-Basketballerinnen des ASC 46 hatten am vergangenen Sonnabend ebenso wie die Herren die WSG Königs Wusterhausen zu Gast. Die Vorgabe war klar, der nächste Sieg sollte eingefahren werden. Am Ende gelang dies verdient mit 69:58.

Auch wenn die Vorzeichen für die Partie nicht die besten waren, war dennoch klar, dass die Göttinger nach dem Auswärtssieg in Berlin auch vor eigenem Publikum wieder einen Sieg holen wollten. Mit den Ausfällen von Lea Nguyen und Marika Fengkohl, sowie den angeschlagenen Spielerinnen Franziska Hadaschik, Juliane Winkler und Kapitänin Leonie Wegmann ging Königsblau allerdings etwas gebeutelt ins Spiel. „Das sollte uns aber nicht davon abhalten selbstbewusst aufzutreten und einen Sieg zu holen. Wenn meine Mannschaft geschlossen als Team agiert, mache ich mir keine Sorgen“, so Headcoach René Hampeis vor dem Spiel. In weiten Teilen des Spiels wurde das auch umgesetzt. Insbesondere im ersten Viertel agierte das Team mit viel Energie und holte aus einer guten Verteidigung einige Ballgewinne heraus, die in erfolgreiche Schnellangriffe umgesetzt werden konnten. Im zweiten Viertel ließ die Intensität dann, wie zuletzt häufiger, wieder etwas nach. Auch wenn der Trainer an der Seitenlinie merklich nicht voll zufrieden war, wurde der Vorsprung zur Halbzeit auf 31:21 gehalten.

Im anschließenden dritten Viertel wurde dann wieder mehr umgesetzt, was aus Trainersicht gefordert wurde. Die ASCerinnen agierten nun bissiger und wirkten sowohl in der Defensive als auch in der Offensive schneller auf den Beinen. Zudem wurde der Ball häufiger und schneller bewegt, woraus gute Angriffsmöglichkeiten resultierten. Die Folge war ein 57:39-Vorsprung zum Start ins letzte Viertel. In diesem ließen die Gastgeberinnen den Gegner dann wieder etwas
heran kommen, verloren aber nie die Kontrolle übers Spiel. Somit siegte Königsblau am Ende verdient mit 69:58 und hält punktgleich mit dem Tabellenersten den zweiten Tabellenplatz in der 1. Regionalliga Nord. „Ein gutes Teamwork war heute ausschlaggebend für den Sieg. Jede einzelne Spielerin hatte einen wichtigen Anteil. Das zeigt auch das ausgeglichene Scoring, was sehr erfreulich ist“, so Co-Trainer Fabian Schlüter zum Heimsieg.

Punkte ASC: Kuzbyt (15), Winkler (13), Wegmann(12), Reimann (8), Döring (6), Reinhardt S. (5), Roschkowski (4), Crowder (2), Kretschmar (2), Reinhardt A. (2).

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de