ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball 1. Regionalliga Herren

Saisonauftakt in Westerstede

Am kommenden Sonnabend, 18. September, startet für die Basketballer des ASC Göttingen in der 1. Regionalliga Nord um 20.15 Uhr die neue Saison. Für die Königsblauen steht zum Auftakt eine Auswärtsfahrt zu den Baskets Juniors TSG Westerstede auf dem Spielplan.

„Wir haben keine Ahnung, wer in diesem Spiel vermeintlich der Favorit sein könnte. Die Karten für diese Saison sind vollkommen neu gemischt und meine Jungs freuen sich jetzt einfach erstmal, endlich wieder richtig Basketball spielen zu können“, geht der neue ASC-Head Coach Gökhan Özbas unvoreingenommen in die Partie. Sein Team besteht aus vielen jungen, talentierten Nachwuchsspielern, die frisch aus der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) in das Herrenteam gerückt sind oder auch noch in der NBBL spielen. Erfahrung bringen Kapitän Philipp Sprung, die beiden Power Forwards Nick Boakye und Anthony Okao, Center Nikolas Schultz sowie die Shooting Guards Justus Klinke und Lukas Heidelberg in die Mannschaft. „Ich sehe viel Potenzial in meinem Team, weiß aber auch, dass wir einen starken Umbruch hinter uns haben und sich jetzt erstmal alles finden muss. Von daher gehen wir entspannt in die Saison, aber natürlich mit dem Ziel, in jedem Spiel die bestmögliche Leistung aufs Parkett zu bringen und damit so viele Spiele wie möglich gewinnen“, so Özbas weiter. Mit den Baskets Juniors Westerstede sind das Nachwuchsteam der EWE Baskets Oldenburg, welches bis vor zwei Jahren noch erfolgreich in der ProB etabliert war. Durch die Folgen der Corona-Pandemie gehen die Baskets Juniors nun aber wieder in der 1. Regionalliga Nord an den Start. Die Ausrichtung der Mannschaft ist klar auf die Jugend ausgerichtet. Mit einem Durchschnittsalter von 20 Jahren schicken die Oldenburger ein junges Team an den Start. Trainer Artur Gacaev ist selbst russischer Nationalspieler gewesen und bereits seit mehreren Jahren Erfolgsgarant für den Baskets-Nachwuchs. Es treffen also zwei junge, ambitionierte Teams aufeinander, die darauf brennen, die ersten Punkte der Saison zu sammeln und mit einem Sieg zu starten. Es dürfte spannend werden, wer nach der langen Durststrecke aufgrund der Pandemie am Ende den längeren Atem haben wird.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.