ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Bogensport
ASC-Bogenschützen überzeugen beim 20. Möhrenkönigsschießen

Glorreiche Krönungszeremonie

Nach dem Rosenregen des letzten Wochenendes in Duderstadt traten erneut 13 mutige Bogenschützen des ASC Göttingen zum traditionsreichen 20. Möhrenkönigsschießen in Heilbad Heiligenstadt an. Wie in jedem Jahr geht es bei diesem Turnier um den ruhmreichen Titel des Möhrenkönigs und Königin in verschiedensten Bogenklassen. Besonders für die traditionellen Schützen ist dieses Turnier eine wichtige Veranstaltung im Bogenjahr. So stellten abermals viele Blankbogen- und Langbogenschützen aus der Region ihr Können unter Beweis. Geschossen wurden 60 Pfeile in 2 Durchgängen auf eine Wettkampfdistanz von 18 Metern. Da dieses Turnier nach DBSV Reglement durchgeführt wird, konnten sich einige Schützen über größere Auflagen freuen und den kleinen 3er Spots mit nur je 20 cm Durchmesser entkommen. Auch die abweichende Klasseneinteilung ist besonders für die älteren Semester eine durchaus willkommene Abwechslung. Neben der klassischen Einzelwertungen wurde auch ein spannendes Finalschießen geboten.

Die gekrönten ASC-Recurve Schützen in der Zusammenfassung:
In dieser Damenklasse errang Alina Platen (Kreismeisterin Göttingen) den ersten Platz mit 446 Ringen und konnte sich sehr über die goldene Trophäe freuen. Mit einer soliden Leistung von 428 Ringen folgte ihr Flora Kliem auf den zweiten Platz und belohnte sich mit dem silbernen Möhrenkönig. Bei den Ü45 Herren konnte Sascha Perkaus mit 528 Ringen glänzen, was gebührend mit dem ersten Platz gewürdigt wurde.

Bei den Nachwuchsschützen wurden abermals traumhafte Ergebnisse erzielt. Der neunjährige Paul Kupke erzielte mit 536 Ringen ein sagenhaftes Ergebnis in seiner Altersklasse (U10) und lies die Konkurrenz weit hinter sich. Ein toller verdienter erste Platz! Auch bei den Mädchen sah es ähnlich aus. Dort konnte sich Lilian Perkaus mit starken 512 Ringen (U12 weiblich) den ersten Platz souverän sichern. Bei den U17 Schützinnen führte Lisa Bartols mit 482 Ringen das Feld an und freute sich über den goldenen König. Lennart Stöpler verpasste nur denkbar knapp den ersten Platz um 5 Ringe auf den Erstplatzierten Jesus Ramirez (480 Ringe) vom SV Erfurt-West.

Zu guter letzt konnte auch ein dritter Platz in der Mannschaftswertung durch die Schützen, Sascha Perkaus (528 Ringe), Lennart Stöpler (476 Ringe) und Christian Hoffmann (471 Ringe) erzielt werden.

Somit hat der ASC insgesamt 5 goldene, 2 silberne und 1 bronzenen Möhrenkönig mit nach Hause genommen. Eine wahre Massenkrönung.

Für das leibliche Wohl während des gesamten Turniers wurde ausreichend gesorgt. So konnten sich die Schützen in der Pause durch verschiedenste Kuchen, Salate und sogar Suppe stärken. Besonderer Dank gilt den Ausrichtern der Eichsfelder Bogengilde e.V. die für einen reibungslosen Turnierablauf und gute Stimmung sorgten. Vielen Dank! (Ergebnisse können in Kürze unter http://www.eichsfelder-bogengilde.de/news.html abgerufen werden.)

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de