ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Folklore
Neue Choreographie entwickelt

Supercalifragilisticexplialidocious...

LieselFolk, die Folklore-Tanzgruppe des ASC Göttingen, hat sich für ihre diesjährige Osterfreizeit im Solling etwas ganz Besonderes ausgedacht: die Entwicklung einer neuen Choreographie zur Musik aus dem Disneyfilm „Mary Poppins“. Dadurch wollen sie den Folkloretanz etwas modernisieren und auch andere Zielgruppen ansprechen. Das verlängerte Tanzwochenende startete am Freitagabend mit dem dazugehörigen Film, damit auch alle wussten, woher die ausgewählte Musik stammt und welche Stimmungen transportiert werden sollen.

Am Samstag ging es mit den Proben los: begonnen wurde mit dem letzten Stück der dreiteiligen Tanzfolge, das nicht nur den schwierigsten Namen hat (Supercalifragilisticexplialidocious), sondern auch die höchsten Anforderungen stellte, was Tempo und Schrittfolgen angeht. Danach folgte das ruhigste der drei Stücke, ein schöner Walzer zu Berts Schornsteinfegerlied „Chim Chim Cheree“, dessen vielfältige Figuren auch einiges an Proben erforderten. Am Sonntag folgte die Choreographie zu „ A Spoonful Of Sugar“, die recht schnell eingeübt war, da sie schon in den Tanzstunden geprobt worden war. Zusammengesetzt ergab sich eine gut fünfminütige Tanzfolge, die wir am letzten Tag als Video aufgenommen wurde.

Doch es wurde nicht nur trainiert. Am Samstagnachmittag besichtigten die Folkloretänzerinnen und –tänzer des ASC 46 das Schloss Corvey bei Höxter und am Sonntag den Wildpark in Neuhaus. Die Abende verbrachte die Gruppe mit Werwolf, Activity und Karaoke. Es war wieder ein erlebnisreiches Wochenende. Eine Teilnehmerin schwärmte zum Abschluss, dass ihr Tanzen schon lange nicht mehr so viel Spaß gemacht habe wie an diesem Wochenende.

Neugierige, die die neue Tanzfolge und weitere Tänze erleben wollen, sind jederzeit herzlich willkommen!

 

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de