ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Tanzen
Bundesliga Standardformationstanzen

Weiter, immer weiter

„Weiter, immer weiter“, so lautet das Motto der A-Formation des Tanzsportteam Göttingen. Und entsprechend wird auch trainiert. Seit Freitag hat die Mannschaft die Sporthalle gefühlt kaum verlassen, trainiert täglich mehrere Stunden. Vor der Göttinger Standardtanzformation liegt das finale Bundesligaturnier am kommenden Sonnabend in Nürnberg, bei dem sie eine gute Chance auf den Bundesligagesamtsieg haben.

„Mein Team ist unglaublich fokussiert und trainiert voller Leidenschaft. Unser Ziel ist es, jeden Tag besser zu tanzen, als am Tag zuvor und damit immer wieder den nächsten Schritt in unserer Entwicklung zu gehen“, beschreibt Cheftrainer Markus Zimmermann die Ausrichtung des Trainings. Nachdem die A-Formation des TSC Schwarz-Gold im ASC Göttingen die letzten drei Turniere für sich entscheiden konnte, steht sie aktuell an der Spitze der ersten Bundesliga und möchte beim finalen Turnier in Nürnberg diese Position erneut bestätigen. „Natürlich wollen und werden wir wieder alles geben und dann schauen wir, wofür es am Ende reicht. Allerdings sehen wir das Turnier am Wochenende nicht als Schlusspunkt für uns. Im Gegenteil. Es soll der nächste Schritt auf dem Weg unserer Weiterentwicklung sein. Das ist auch ganz klar der Stimmung des Teams zu entnehmen“, so Zimmermann.

So oder so erlebt die Bundesliga der Standardformationen die spannendste Saison seit Jahren. Noch ist nichts entschieden, auch wenn die Ausgangsposition für Göttingen komfortabel ist. Mit drei Punkten Vorsprung auf den Braunschweiger TSC und den 1. TC Ludwigsburg würde für das Tanzsportteam sogar der vierte Platz noch zum Bundesligasieg reichen. „Wenn wir Vierter werden würden und Braunschweig oder Ludwigsburg Erster, wären wir punktgleich. In diesem Fall würde das sogenannte Skatingsystem greifen, so dass das Team mit der Majorität der Turnierergebnisse gewinnt“, erklärt Zimmermann. Durch die drei Turniersiege hätte Göttingen auch hier die besseren Karten. Doch noch ist das letzte Turnier nicht getanzt und die Konkurrenz schläft nicht.

 

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de