ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Volleyball
Damen Volleyball Oberliga

Viele neue Gesichter – ein Ziel: gemeinsam die Liga halten!

Da wir die letzte Saison in der Oberliga unbedingt noch verlängern wollten, haben wir über die Abstiegsrelegation eine Ehrenrunde gedreht. Diese haben wir mehr als souverän gemeistert und somit den Gegnern und vor allem uns selber gezeigt, dass wir in die Oberliga gehören.

Seitdem hat sich in der Mannschaft einiges getan, leider auch in Form vieler Abgänge. Aus der alten Truppe geblieben sind lediglich Jana Großmann, Swantje Oberthür, Christine Pieper, Inga Bethan und Madlen Bauer, die sich unglücklicherweise im ersten Saisonspiel schwer am Knie verletzte, so dass sie den Rest der Saison ausfallen wird und uns nur noch von der Bank aus unterstützen kann. Aber auch unser langjähriger Trainer Johannes Hellwig ist uns erhalten geblieben. Weitere Unterstützung sowohl im Training als auch an Spieltagen erhalten wir seit dieser Saison von Marcel Rieskamp, den wir für unser Trainerteam gewinnen konnten. Im Gegenzug hatten wir aber nun die Aufgabe, den Abgang von neun Spielerinnen zu kompensiert. Das uns das gelungen ist, ist fast ein kleines Wunder.

Unsere sechs Neuzugänge Mara Hedicke, Lina Kleinschmidt, Frida Randen, Johanna Röhrig, Nina Schmitt und Sarah Witte ließen sich überraschend schnell ins Team integrieren, was für eine gute Chemie innerhalb der Mannschaft spricht. Der aktuelle Kader von elf Spielerinnen ist auf allen Positionen sehr ausgewogen besetzt. Auch Pauline Ahrens aus unserer zweiten Mannschaft ist ein gern gesehener Gast in unseren Trainingseinheiten.

Unser Ziel für die Saison ist es diesmal, mit der neu zusammengewürfelten Mannschaft einen guten Mittelfeldplatz zu ergattern und möglichst früh die direkten drei Abstiegsplätze und den Relegationsplatz zu vermeiden. Das bedeutet natürlich viel Arbeit für Trainer und Spielerinnen. Vor allem gilt es als Team noch weiter zusammenzuwachsen und somit eine Einheit auf dem Feld zu werden.

Dass uns das unerwartet schnell und gut gelungen ist, zeigen bereits die ersten Ergebnisse in der im September gestarteten Saison. Von bis jetzt fünf gespielten Partien haben wir vier zum Teil deutlich für uns entscheiden können. Lediglich gegen den derzeitigen Tabellenersten hatten wir in einem engen Spiel das Nachsehen. Aber eines ist uns auf jeden Fall klar: in dieser Saison kann etwas gehen! Vielleicht ja auch ein wenig mehr als nur Platz 5?

Wir werden sehen und weiter an uns arbeiten und freuen uns mit einem angenehmen Punktepolster in die nächsten Partien zu gehen!

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de