ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Regionalliga Damen

Königsblaue erobern die Tabellenführung

Die Regionalliga-Basketballerinnen des ASC Göttingen reisten am vergangenen Sonnabend, als bis dato ungeschlagener Tabellenzweiter, zu den ebenfalls verlustpunktfreien Red Dragons der WSG Königs Wusterhausen. Ein interessantes Spiel um die Tabellenführung schien vorprogrammiert. Am Ende entschied der ASC 46 das Spitzenspiel mit 89:55 jedoch in unerwarteter Deutlichkeit für sich und übernimmt somit als Aufsteiger die Tabellenführung der 1. Regionalliga Nord.

Die Mannschaft von Headcoach René Hampeis startete stark ins Spiel und zeigte direkt, welches Ziel verfolgt wurde. Nach vier Minuten führten die Gäste mit 10:0. Die Red Dragons brauchten hingegen ein wenig, um ins Spiel zu finden, doch mit der Zeit entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Allerdings behielt der ASC Göttingen zu jeder Zeit die Kontrolle und verteidigte seine Führung. Mit einem Spielstand von 38:29 ging es in die Halbzeitpause.

In selbiger schien das Göttinger Trainergespann Hampeis/Schlüter die richtigen Worte gefunden zu haben. Mit einem 23:5-Lauf spielte der ASC 46 die Gastgeberinnen regelrecht gegen die Wand. Mannschaftlich geschlossen aus einer starken Defense heraus, gelang dem ASC Göttingen auch in der Offense phasenweise fast alles. „Was unsere Mädels direkt nach der Pause auf dem Parkett abgeliefert haben, war schon Basketballsport auf hohem Niveau“, lobte Co-Trainer Fabian Schlüter das Team. Insbesondere Nachwuchsspielerin Charlotte Roschkowski spielte zu dieser Zeit selbstbewusst auf und wurde von ihren Mitspielerinnen immer wieder gut in Szene gesetzt, was zehn Punkte hintereinander zur Folge hatte.

Mit einer deutlichen 68:44-Führung ging es ins letzte Viertel. Auch hier behielt der ASC 46 weiterhin die Oberhand, präsentierte Teamplay, ließ nichts mehr anbrennen und nahm somit nicht nur den deutlichen 89:55-Sieg sondern auch die Tabellenführung mit nach Hause. „Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft. Meine Spielerinnen haben nach der Halbzeit eine unglaubliche Energie aufs Spielfeld gebracht. Das ist uns in der Art und Weise so bisher noch nicht gelungen. Wichtig ist nun, dass wir auf dem Boden der Tatsachen bleiben und weiterhin fokussiert an uns arbeiten“, so Head Coach René Hampeis zum Sieg der Mannschaft.

Punkte ASC: Wegmann (20/4 Dreier), Kuzbyt (17/3), Roschkowski (17/1), Nguyen Manh (16), Döring (7), Crowder (4), Hadaschik (4), Fengkohl (2), Volk (2).

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de