ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Lundaspelen 2020

Auf geht´s in die Playoffs!

Der dritte Turniertag, und damit letzter Tag der Gruppenphase, startete für unsere Teams eher gemütlich, da nur zwei Mannschaften vor 10 Uhr antreten mussten. Eine besondere Ehre wurde hier der u13w zuteil, die den Spieltag sowohl eröffnete (8:50 Uhr) als auch beendete (20:00 Uhr).

Im Abendspiel ging es für das Team von Leonie und Pascal um die A-Playoffs, entsprechend voll war die Halle. Der Einzug gelang souverän als Gruppen-Zweitplatzierter dank starker Teamleistung mit einer deutlichen Führung.

Die u15w konnte im zweite ASC-Spiel des Tages erneut einen deutlichen Sieg einfahren. Bereits gestern hatte sie eines ihrer zwei Spiele gewonnen (was im gestrigen Bericht leider unerwähnt blieb) und war somit ebenfalls auf A-Playoff-Kurs. Entsprechend motiviert starteten die Spielerinnen in ihr Abendspiel, dass im Falle eines Sieges die direkte Viertelfinal-Qualifikation bedeutet hätte. Am Ende fielen dann aber die entscheidenden Körbe nicht und das Team um Leonie und Maike musste sich im letzten Spiel geschlagen geben. Das bedeutet Platz 2 in der Gruppe und A-Playoffs!

In ihrem einzigen Spiel des Tages hatte die u16m zu entscheiden, ob es am Samstag in die A- oder B-Playoffs gehen sollte. Ihnen erging es ähnlich wie der u15w: Nach einer starken und hart umkämpften ersten Halbzeit, wurde das Spiel in den zweiten 15 Minuten leider abgegeben, und so heißt es am Abend: Dritter Platz und B-Playoffs für das Team von Kai und Moritz.

Für die weiblichen u16 und u23 Mannschaften war leider erneut gegen die körperlich überlegenen und tief besetzen Mannschaften ihrer jeweiligen Gruppen kein Kraut gewachsen. Nach Niederlagen heißt es für beide Mannschaften um die Trainer Sebastian (u16w), Hannah (u16w) und Jannis (u23w) am Samstag: B-Playoffs!

Die u14m musste nach einer Niederlage im ersten Spiel um den Einzug in die A-Playoffs bangen. Dementsprechend fokussiert startete die Mannschaft in Spiel zwei und lieferte eine sehr starke Leistung ab. Das Team von Coach Matthias blieb seinen Gegnern, trotz körperlicher Unterlegenheit, über lange Zeit ebenbürtig. Am Ende fehlten aber auch hier die entscheidenden Körbe und so heißt es auch hier: B-Playoffs!

(Foto: Jan-Erik Schliep)

Damit endet die Gruppenphase des Turniers in Lund und die Playoffs starten. Somit bedeutet jede Niederlage das direkte Ausscheiden aus dem Turnier, jeder Sieg bringt unsere Teams aber einen entscheidenden Schritt in Richtung Finale am Sonntag. ASC, let’s go!

— Ergebnisse —
u13w ASC46 vs. Hørsholm 79ers 10:45
u13w ASC46 vs. Lobas Röd 33:13
u14m ASC46 vs. Växjö Ravens 53:33
u14m ASC46 vs. Malbas BBK Svart 40:47
u15w ASC46 vs. Aabyhøj Basket 26:13
u15w ASC46 vs. Bjärred 305 21:34
u16w ASC46 vs. BK Marbo 23:24
u16w ASC46 vs. Kiss Lenke Kosárlabda 28:46
u16m ASC46 vs. Nässjö Basket 22:37
u23w ASC46 vs. IK Eos Lund 15:49
u23w ASC46 vs. BC Utrecht Cangeroes 18:28

Mehr Infos

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de