ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Basketball
Basketball Bundesliga Damen

Letzter Auswärtsauftritt in 2020

Zu später Stunde, um 19.30 Uhr, müssen die Bundesliga-Basketballerinnen des ASC Göttingen am kommenden Sonnabend im letzten Auswärtsspiel des Jahres 2020 bei den Damen der Panthers Academy Osnabrück an den Start. Im Vergleich zu den letzten Partien, in denen die ASCerinnen gegen Titelfavoriten und Teams aus dem oberen Tabellenteil antreten mussten, geht es nun gegen einen Gegner aus dem unteren Drittel. Da der Gegner jedoch stets gute Vorstellungen bot und sich die Personalsorgen bei Königsblau nochmals verschlechtert haben, wird es nicht einfacher.

Die Gastgeber sind ähnlich wie der ASC Göttingen mit schweren Aufgaben in die Saison gestartet. Gegen Opladen, die Rheinland Lions und Eintracht Braunschweig schlugen Niederlagen auf dem Konto der Panthers zu Buche. Dennoch hat sich die junge Mannschaft stets spielfreudig präsentiert und das Team von Head Coach Mika Scheidemann konnte zuletzt gegen die starken Tigers der TG Neuss punkten. „Unser Gegner ist also deutlich stärker einzuschätzen als es die Tabellensituation wiedergibt. Hinzu kommt, dass wir mit Lara Döring aufgrund einer Verletzung bis Ende des Jahres auf eine weitere Spielerin verzichten müssen, die für unser Spiel enorm wichtig ist. Das ist schon bitter in der momentanen Phase, in der uns eh schon mehrere Spielerinnen fehlen“, so Headcoach René Hampeis zur Situation. Ein besonderes Augenmerk müssen die Göttingerinnen auf Power Forward Frieda Bühner legen. In den letzten beiden Spielen erzielte Bühner ganze 35 Punkte und unterstütze ihr Team zusätzlich mit insgesamt 27 Rebounds. Aber auch Victoria Poros und Emma Eichmeyer waren mit insgesamt 72 Punkten entscheidend für die Panthers. „Wir müssen versuchen, trotz unseres erneut dezimierten Kaders, so gut ins Spiel zu kommen, wie zuletzt gegen Düseldorf, diesen Fortschritt mit nach Osnabrück nehmen und über einen längeren Zeitraum auf diesem Level zu spielen“, blickt Co-Trainer Fabi Schlüter auf das anstehende Spiel.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.