Kurs
Kurs Anmeldung
Melden Sie sich jetzt zum Kurs an – ganz einfach und digital über unsere App.

Tabata | Weekend

Hochintensives Intervalltraining

Die Grundlage dessen ist die Kombination von Kraft- und Cardiotraining bildet.

Ein Tabata-Intervall besteht aus acht Intervallen à 20 Sekunden. Über die Trainingsdauer werden die Übungen mit maximaler Intensität absolviert. In jedem Intervall werden 12-15 Wiederholungen angestrebt. Nach 20 Sekunden Belastungszeit folgt eine zehnsekündige Pause. Der Intervallrhythmus stellt sich folgendermaßen dar: 20,10,20,10 usw.

Die Ruhephase zwischen den Intervallen ist kürzer als die Phase der Belastung, was dazu führt, dass die Übungen mit steigender Belastungsdauer schwerer fallen. Aufgrund der hohen Intensität des Tabata Trainings wird meist nur eine Serie durchgeführt. Ein Tabata-Intervall dauert vier Minuten.
Trainer:in
Annika H.
Ort
Benzstraße 1A, 37083 Göttingen
Altersgruppe
Jugendliche & Erwachsene