Sportart

Billard

Billard ist ein präziser und taktischer Sport, der auf einem rechteckigen Tisch mit verschiedenen Kugeln gespielt wird. Das Ziel ist es, die Kugeln in bestimmte Taschen zu versenken, indem man sie mit einem Queue stößt. Billard erfordert Geschicklichkeit, Strategie und Präzision, da Spieler ihre Schüsse planen und gleichzeitig die Bewegung der Kugeln antizipieren müssen. Es ist eine entspannte und dennoch anspruchsvolle Freizeitaktivität, die sowohl Einzelspieler als auch Teams genießen können.
Ansprechpartner:in
Anton Säckl
E-Mail
billard@asc46.de
Trainingszeiten und Kurse
Jetzt die passenden Angebote vom ASC Göttingen finden…
Jetzt ansehen
Sportprogramm

Training | Anfänger

Mo 19:00 - 21:00

Einzel- und Teamsport Billard ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen. Mit dem sogenannten Queue werden dabei die Billardkugeln auf einem Billardtisch gestoßen. Dabei stößt der Spieler mit dem Queue nur die weiße Kugel (Spielkugel), die ihrerseits dann andere Kugeln anstoßen kann. Über die Ursprünge des Billard ist man sich bis heute nicht einig.

Jetzt ansehen
Sportprogramm

Training | Jugendliche

Mo 19:00 - 21:00

Einzel- und Teamsport Billard ist ein Spiel, bei dem zwei Personen oder zwei Teams gegeneinander spielen. Mit dem sogenannten Queue werden dabei die Billardkugeln auf einem Billardtisch gestoßen. Dabei stößt der Spieler mit dem Queue nur die weiße Kugel (Spielkugel), die ihrerseits dann andere Kugeln anstoßen kann. Über die Ursprünge des Billard ist man sich bis heute nicht einig.

1 / 2
Neuigkeiten
Bleib auf dem Laufenden über diese Sportart.
1 / 1