ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Tanzen
Bundesliga Standardformationstanzen

Neue Rolle für Tanzsportteam

„Natürlich ist der Druck gestiegen, bestimmte Erwartungen zu erfüllen. Aber wir versuchen, uns davon nicht beeinflussen zu lassen“, beschreibt die Teamsprecherin der A-Formation des Tanzsportteam Göttingen, Sarah Günther, die neue Situation ihrer Mannschaft.

Nach dem klaren Sieg beim Heimturnier vor knapp zwei Wochen findet sich die Bundesligaformation in der ungewohnten Rolle des Tabellenführers wieder. Diese gilt es am kommenden Sonnabend in der Volkswagenhalle in Braunschweig zu verteidigen.

(Foto: Linda Volkmann)

Nachdem den Göttingern bereits in Bernau die Überraschung gelang, den Wertungsrichtern vier Einsen zu entlocken, setzten sie vor heimischem Publikum mit sechs Einsen noch einmal eine Schippe drauf. „Das Ergebnis in Göttingen hat gezeigt, dass die Wertung in Bernau nicht nur eine einmalige Sache war. Nun arbeiten wir natürlich hart daran, diesen Trend in Braunschweig fortzusetzen. Uns ist aber bewusst, dass das sehr schwer wird“, so Günther. Denn die direkte Konkurrenz aus Braunschweig und Ludwigsburg wird im Tanz um den ersten Platz auch ein Wörtchen mitreden wollen. Schließlich geht es nicht nur allein um den Turniersieg in der Löwenstadt, sondern auch um den Gesamtsieg der Bundesliga, welcher gleichzeitig die direkte Qualifikation zur nächsten Weltmeisterschaft der Standardformationen bedeutet.

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de