ASC Göttingen von 1846 e.V.
Danziger Str. 21
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de
Compliance

Dem ASC Göttingen von 1846 e.V. wird im deutschen Sport gerne eine Leuchtturmfunktion für große, moderne Breitensportvereine zugesprochen. Durch die Vereinigung von langer, erfolgreicher Tradition mit dem Blick für Neues besitzt der ASC 46 eine enorme Spannbreite an Angeboten, Aufgaben und Verantwortungen. Etwa 500 ehrenamtliche Übungsleiter betreuen die fast 10.000 Mitglieder in dem breit aufgestellten Sportangebot. Gleichzeitig hat der Verein mit seinen Tochtergesellschaften inzwischen die Größe eines mittelständischen Unternehmens. So betreuen wir jährlich als Träger etwa 1.000 Freiwilligendienstleistende, betreiben vier eigene Kindertagesstätten und sind Kooperationspartner an fünf Göttinger Grundschulen mit Hortgruppen und Schulsportangeboten. All dies zeugt von einem hohen Maß an gesellschaftlicher und politischer Verantwortung sowie gegenseitigem Vertrauen.

Das Fundament, welches dem gesamten ASC Göttingen von 1846 e.V. zugrunde liegt, sind die gemeinsam gelebten Werte: Toleranz und Respekt, Nachhaltigkeit und Verantwortung für die Zukunft, Fair Play und persönliche Integrität. Auf dieser Grundlage wurden in der Jahreshauptversammlung am 20. April 2018 ein Compliance Konzept und Ethik-Code verabschiedet, welches unsere Werte verschriftlicht und als „Allgemeine Regeln zur Integrität in der Vereinsarbeit“ zusammenfasst.

Das Compliance Konzept setzt den Rahmen für den alltäglichen Geschäftsbetrieb hinsichtlich der Einhaltung von Gesetzen, Richtlinien, Regeln und Pflichten.

Hinweise auf zweifelhafte Entscheidungen oder Handlungen ergeben sich, wenn eine der folgenden Fragen mit „Nein“ beantwortet werden kann:

  • Ist meine Handlung legal?
  • Ist meine Entscheidung fair?
  • Entspricht mein Verhalten unseren Werten und Richtlinien?
  • Ist mein Handeln bzw. meine Entscheidung frei von unzulässigen Einflüssen, z.B. persönlichen Interessen?
  • Hält mein Verhalten einer öffentlichen Überprüfung stand? Wie würde dieses in einer Zeitungsmeldung wirken?

Wenn Zweifel am eigenen Verhalten oder Hinweise auf zweifelhafte Vorgänge in Aufgaben- oder Funktionsbereichen auftreten, soll dies an die entsprechende vorgesetzte Person und gegebenenfalls den Compliance-Beauftragten gemeldet werden. Anschließend können Verbesserungsvorschläge erarbeitet und umgesetzt werden.

Hier finden Sie Compliance Konzept und Ethik-Code zum Download: Compliance Konzept und Ethik-Code

ASC Göttingen von 1846 e.V.
37083 Göttingen

Telefon (0551) 517 46 45
Fax (0551) 517 46 47
info@asc46.de